Der perfekte Bürostuhl

Bei der Arbeit in einem Büro oder Home Office muss man normalerweise viel Zeit auf einem Bürostuhl verbringen – eine Position, die die Strukturen in der Wirbelsäule zusätzlich belastet. Um Rückenprobleme zu vermeiden, ist es daher wichtig, einen Bürostuhl zu haben, der ergonomisch ist, den unteren Rücken stützt und eine gute Körperhaltung fördert.

Welche Art von ergonomischem Bürostuhl ist am besten?

Es gibt viele Arten von ergonomischen Stühlen für den Einsatz im Büro. Keine Art von Bürostuhl ist notwendigerweise die beste, aber es gibt einige Dinge, die bei einem guten ergonomischen Bürostuhl sehr wichtig sind. Diese Dinge ermöglichen es dem einzelnen Benutzer, den Stuhl für seine spezifischen Bedürfnisse gut funktionieren zu lassen. In diesem Artikel werden der traditionelle Bürostuhl sowie Alternativen untersucht, die als Bürostuhl verwendet werden können und für manche Menschen mit Rückenproblemen vorzuziehen sind.

Welche Eigenschaften sollte ein guter ergonomischer Bürostuhl haben?

  • Sitzhöhe: Die Sitzhöhe des Bürostuhls sollte leicht einstellbar sein. Ein pneumatischer Einstellhebel ist der einfachste Weg, dies zu tun. Eine Sitzhöhe, die zwischen 40 und 54 cm über dem Boden liegt, sollte für die meisten Menschen ideal sein. Auf diese Weise können Sie ihre Füße flach auf dem Boden stellen, wobei die Oberschenkel horizontal und die Arme auch auf der Höhe des Schreibtisches liegen.

  • Sitzbreite und -tiefe: Der Sitz sollte ausreichend breit und tief sein, um jeden Benutzer bequem zu unterstützen. Normalerweise ist eine breite von 43-50cm der Standard. Die Tiefe (von der Vorder- zur Rückseite des Sitzes) muss ausreichend sein, damit der Benutzer mit dem Rücken die Rückenlehne des ergonomischen Bürostuhls berühren kann, während zwischen der Kniekehle und dem Sitz etwa 5 bis 10cm verbleiben. Die Vorwärts- oder Rückwärtsneigung des Sitzes sollte einstellbar sein.

  • Lordosenstütze. Die Unterstützung des unteren Rückens in einem ergonomischen Stuhl ist sehr wichtig. Die Lendenwirbelsäule hat eine nach innen gerichtete Krümmung, und langes Sitzen ohne Unterstützung dieser Krümmung führt dazu, dass sie sich löst (was die natürliche Krümmung abflacht) und die Strukturen in der unteren Wirbelsäule belastet. Ein ergonomischer Stuhl sollte eine Lordosenverstellung (sowohl Höhe als auch Tiefe) haben, damit jeder Benutzer die richtige Passform erhält, um die nach innen gerichtete Kurve des unteren Rückens zu stützen.

  • Rückenlehne. Die Rückenlehne eines ergonomischen Bürostuhls sollte 30 bis 48 cm breit sein. Wenn die Rückenlehne vom Sitz getrennt ist, sollte sie in Höhe und Winkel verstellbar sein. Der Bürostuhl sollte in der Lage sein, die natürliche Krümmung der Wirbelsäule zu unterstützen, wobei wiederum besonderes Augenmerk auf die richtige Unterstützung der Lendenwirbelsäule gelegt wird. Wenn bei dem Bürostuhl Sitz und Rückenlehne miteinander verbunden sind, sollte die Rückenlehne im Vorwärts- und Rückwärtswinkel verstellbar sein und über einen Verriegelungsmechanismus verfügen, um zu verhindern, dass sie zu weit nach hinten geht, sobald der Benutzer den geeigneten Winkel festgelegt hat.

  • Sitzmaterial. Das Material auf dem Sitz und der Rückenlehne des Bürostuhls sollte ausreichend gepolstert sein, damit Sie längere Zeit bequem darauf sitzen können. Ein Stoff, der atmet, ist einer härteren Oberfläche vorzuziehen.

  • Armlehnen. Bürostuhlarmlehnen sollten verstellbar sein. Sie sollten es den Armen des Benutzers ermöglichen, bequem zu ruhen und die Schultern zu entspannen. Die Ellbogen und Unterarme sollten leicht ruhen und der Unterarm sollte sich beim Tippen nicht auf der Armlehne befinden.

  • Schwenken. Jeder herkömmliche Stuhl oder ergonomische Stuhl sollte sich leicht drehen lassen, damit der Benutzer verschiedene Bereiche seines Schreibtisches erreichen kann, ohne sich anzustrengen.

20 Euro Rabatt,

speziell für dich 🎁

Du möchtest über neue Produkte und Aktionen auf dem Laufenden bleiben? Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte 20€ Willkommensrabatt auf deinen Einkauf.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dein Vidajo-Magazin

Deine erste Anlaufstelle für frische Designinspirationen und Expertentipps rund um ein gesundes und stilvolles Arbeitsumfeld. Tauche ein in die Welt von innovativen Wohnlösungen

Letzte Beiträge

Folge uns

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an

Und bleib auf dem Laufenden über unsere neuesten Produkte, Artikel und Angebote!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

25€ Gutschein

Bei Angabe des Gutschein-Codes “EARLYBIRD” erhältst du 25€ Rabatt auf eine unverbindliche Vorbestellung des Vidajo Wall‑E oder Wall‑Fix.
Einfach unter “Anmerkung” den Code eingeben.

Gültig bis 31.12.2021
Nur ein Gutschein je Vorbestellung einlösbar
Keine Barauszahlung möglich